SPOX.com - Fussball Bundesliga

Bundesliga: Berbatov schwärmt von Leverkusen-Legende: "Wie ein Gott"

Bundesliga: Berbatov schwärmt von Leverkusen-Legende:
Bei Bayer Leverkusen begann die Karriere des Dimitar Berabatov so richtig. Von einem Mitspieler schaute er sich damals besonders viel ab.

Bundesliga: FCB: Die Folgen von Flicks Verlängerung

Bundesliga: FCB: Die Folgen von Flicks Verlängerung
Vom treuen Helfer zum mächtigen Chef: Hansi Flicks Aufstieg beim FC Bayern war ebenso rasant wie spektakulär. Ebenso schnell könnte der Club nun die weiteren Personalentscheidungen treffen. Für einige Spieler könnte es eng werden.

Bundesliga: Laschet kündigt Gespräche über Geisterspiele an

Bundesliga: Laschet kündigt Gespräche über Geisterspiele an
Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet hat Gespräche über die Fortsetzung der Saison in der 1. und 2. Bundesliga mit Geisterspielen in der kommenden Woche angekündigt. "Die Liga hat ihre Ideen, damit es Ende April wieder losgehen könnte", sagte Laschet im RTL-Interview und kündigte an, dass man diese Frage in der "nächsten Woche" erörtern werde.

Bundesliga: Viertbester Zweikämpfer! Lienhart überrascht von eigenen Werten

Bundesliga: Viertbester Zweikämpfer! Lienhart überrascht von eigenen Werten
ÖFB-Legionär Philipp Lienhart zeigt sich überrascht über seine starken Zweikampfwerte in der deutschen Bundesliga. In einem vom Kicker veröffentlichten Ranking scheint der Innenverteidiger auf Rang vier auf.

Bundesliga: Bundesliga: Mögliche Szenarien und Spielplan

Bundesliga: Bundesliga: Mögliche Szenarien und Spielplan
Der Spielbetrieb in der Bundesliga ist vorerst bis zum 30. April unterbrochen. Wie könnte die DFL im Mai spielen lassen, falls die Politik den Profis trotz der Coronakrise grünes Licht gibt? Alle möglichen Szenarien und Spielpläne findet Ihr hier.

Bundesliga: DFL verhandelt mit Sky über Vorschuss

Bundesliga: DFL verhandelt mit Sky über Vorschuss
Die DFL verhandelt offenbar mit TV-Rechteinhaber Sky über Vorauszahlungen für die 36 Profiklubs. "Wir sind in ständigem Austausch mit unserem langjährigen Partner DFL. In diesem Zusammenhang gibt es aktive Diskussionen mit dem Ziel, auch im Hinblick auf Lizenzzahlungen und deren potenzielles Timing konstruktive Lösungen zu finden", sagte ein Sky-Sprecher den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Bundesliga: Matthäus rät FCB von Sane ab

Bundesliga: Matthäus rät FCB von Sane ab
Lothar Matthäus hat dem FC Bayern zur Verpflichtung von Timo Werner statt Leroy Sane geraten. Er sieht bei Werner mehr Flexibilität im Spielerischen und weniger Unruhe und Stargehabe.

Bundesliga: Halstenberg sorgt sich um kranken Vater

Bundesliga: Halstenberg sorgt sich um kranken Vater
Näher dran geht fast nicht: DAZN Diaries gibt einen exklusiven Eindruck in das Leben von Top-Fußballern in Zeiten der Corona-Pandemie. Diesmal ist Marcel Halstenberg von RB Leipzig dabei.

Bundesliga: Virologe: Geisterspiele Gefahr für Fans

Bundesliga: Virologe: Geisterspiele Gefahr für Fans
Virologe Jonas Schmidt-Chanasit sieht in einer möglichen Wiederaufnahme des Spielbetriebs der Bundesliga trotz der geplanten Geisterspiele eine Gefahr für die Fans. "Ich sehe das Risiko in der Übertragung der Spiele", sagte der Experte bei Sky Sport News HD.

Bundesliga: Rösler fordert rechtzeitiges Mannschaftstraining

Bundesliga: Rösler fordert rechtzeitiges Mannschaftstraining
Trainer Uwe Rösler von Fortuna Düsseldorf hat mit Blick auf eine mögliche Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Bundesliga für eine einheitliche Regelung mit größeren Trainingsgruppen plädiert. "In den letzten zwei Wochen bevor es weitergeht, muss für alle ein Mannschaftstraining mehr oder weniger gewährleistet sein", sagte der 51-Jährige in einer Videokonferenz am Montag.

Bundesliga: Köln: Insolvenz? Heldt äußert sich

Bundesliga: Köln: Insolvenz? Heldt äußert sich
Sportchef Horst Heldt hat klargestellt, dass der 1. FC Köln in Zeiten der Coronakrise selbst bei einem möglichen Saisonabbruch finanziell nicht in den Ruin getrieben werde.

Bundesliga: Hütter: "Befürworter des Gehalt-Verzichts"

Bundesliga: Hütter:
Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter würde in der derzeitigen Corona-Krise auch Gehaltsverzichte in Kauf nehmen. "Das ganz große Thema ist Solidarität. Deswegen bin ich auch ein Befürworter des Verzichts", sagte der Vorarlberger am Montag bei einer Pressekonferenz ohne Publikum in Frankfurt.